WildeKräuterKüche

Wir entdecken die “Unkräuter” am Wegesrand als Köstlichkeiten für den täglichen Speiseplan.

In diesem Workshop wird das „normalen“ Wildgemüse vorgestellt, entdeckt und gesammelt. In Wildkräuter und im Wildgemüse sind wichtige Bitterstoffe, Vitamine und Gerbstoffe enthalten, die für unseren Organismus sehr gesund und wichtig sind. Viele davon sind traditionelle Heilpflanzen.

Diese „Schätze“ werden zu schmackhaften Köstlichkeiten verarbeitet, wie Suppen, Aufläufe, Nudeln und Gebackenes.  Je nach Jahreszeit werden Kräutersalze, -öle und auch Essig hergestellt. Gemeinsames Verschmausen rundet den Nachmittag ab.

Mitzubringen: festes Schuhwerk, Wetterangepasste Kleidung,
Handschuhe, Scheren, Körbe/Gläser zum Sammeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.